Get Social Business im Tourismus: Das Unternehmensmodell und PDF

By Laura Kromminga

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Touristik / Tourismus, observe: 1,1, Hochschule Bremen, Sprache: Deutsch, summary: Bei "Social enterprise" handelt es sich um das Konzept von Muhammad Yunus, der für sein Modell der Mikrokredite im Jahr 2006 den Friedensnobelpreis erhielt. Sein neues Modell beschäftigt sich mit der Möglichkeit Armut durch ein "Business" zu bekämpfen, statt wie traditionell durch Spenden und andere Zuwendungen. Dies hat, laut Yunus, viele Vorteile, welche in dieser Arbeit, neben einer generellen Vorstellung des Modells, zur Sprache kommen.
Die Struktur des Tourismus unterscheidet sich grundlegend von anderen, z.B. herstellenden, Industrien. Nicht zuletzt existiert er auch dort wo Armut herrscht.
Beide Konzepte weisen additionally Berührungspunkte auf, welche in dieser Arbeit zum ersten Mal untersucht und vorgestellt werden. Des weiteren werden Ansätze aufgezeigt, wie das Modell des Social company in der Tourismuswirtschaft funktionieren kann.
Es wird eine umfassende examine vorgestellt, in der gezeigt wird ob Merkmale eines Social enterprise bereits in der deutschen Tourismusindustrie auffindbar sind. Diese theoretische examine wird durch zwei Expertengespräche zum Thema ergänzt und abgerundet.
Die Arbeit beantwortet dementsprechend die Frage inwiefern das Modell des Social enterprise im Tourismus angewendet werden kann, ob dies nachhaltig zur Armutsbekämpfung führt bzw. beiträgt und welche Akteure bereits Ansätze im Bereich Social company zeigen.

Show description

Continue reading →

Download PDF by Louis Jolin: Droit du tourisme au Québec, 3e édition (French Edition)

By Louis Jolin

Dans cet ouvrage axé sur le droit en vigueur au Québec, l’auteur présente les fondements de l’intervention législative et réglementaire dans le secteur du tourisme et examine les principales règles de droit qui visent à protéger le consommateur. Cette 3e édition prend en compte les changements législatifs concernant les établissements d’hébergement touristique et les brokers de voyages au Québec et les mises à jour en matière de jurisprudence.

Show description

Continue reading →

Download e-book for iPad: Nachhaltige Tourismusentwicklung in Tirol im Hinblick auf by Peter Grander

By Peter Grander

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Touristik / Tourismus, notice: 2, administration heart Innsbruck Internationale Fachhochschulgesellschaft mbH, Sprache: Deutsch, summary:
Das Verhältnis von Wert und Gegenwert wird von den Kunden immer sensibler behandelt. Zukünftig muss mehr auf die qualitativen Aspekte der offerierten Serviceleistungen Rücksicht genommen werden. Der Gast des 21. Jahrhunderts wird das Preis-Leistungsverhältnis everlasting kritisch hinterfragen. Der Kunde wird nicht auf seinen Urlaub verzichten, sondern er wird ihn viel bewusster buchen und konsumieren. Der Kunde will wissen, used to be er konsumiert, woher das Produkt kommt und ob es reasonable produziert wurde. Das spiegelt die Wichtigkeit der nachhaltigen Tourismusentwicklung wider.

Als wichtige Faktoren für eine nachhaltige Tourismusentwicklung in Tirol erachtet der Autor die Gastfreundschaft und die kulturelle Identität. Ziel der Arbeit ist es, aufbauend auf dem Modell des nachhaltigen Tourismus die Aspekte der kulturellen Identität und Gastfreundschaft zu erläutern und einen Zusammenhang herzustellen.

Kernerkenntnis ist, dass die kulturelle Identität hat im Konzept des nachhaltigen Tourismus eine wichtige Stellung hat. Im Tiroler Tourismus ist die Wahrung der kulturellen Identität gewährleistet. Ein wichtiger Kulturträger ist die Landwirtschaft, die aber derzeit von den Tiroler Tourismusbetrieben nicht ausreichend unterstützt wird. Auch die Gastfreundschaft spielt eine wichtige Rolle im nachhaltigen Tourismus. Gastfreundschaft stellt ein Alleinstellungsmerkmal im Tiroler Tourismus dar. Der Autor stellt fest, dass im Tiroler Tourismus vorwiegend in der Tourismusbetriebe investiert wird, verstärkt sollte jedoch in die software program bzw. in Softskills der Mitarbeiter investiert werden, um eine Gastfreundschaft mit ökonomischen Nutzen sicher zu stellen.

Gastfreundschaft und kulturelle Identität stellen wichtige Faktoren dar, um eine nachhaltige Tourismusentwicklung zu gewährleisten.

Weiters kann festgehalten werden, dass bereits nachhaltige Tourismusangebote existieren, die aber immer noch ein Nischenprodukt darstellen und zu relativ hohen Preisen angeboten werden. Mehr Nachhaltigkeit auch im Massentourismus ist nicht nur wünschenswert sondern auch machbar.

Show description

Continue reading →

Critical Debates in Tourism (Aspects of Tourism) by Tej Vir Singh PDF

By Tej Vir Singh

In this quantity tourism specialists jointly speak about and debate a few fascinating questions that the tourism poses, similar to the relevance of mass tourism, the hindrance of authenticity, no matter if small tourism is gorgeous, even if volunteer tourism is benign, no matter if tourism contributes to weather swap, in addition to many others. The publication brings jointly the services of 35 well known overseas students of tourism to check those confusing matters. Multidisciplinary in its content material, it touches upon anthropology, sociology, geography, climatology, biosciences, and making plans and improvement features of tourism. The ebook offers a discussion for an educational dialogue which demanding situations examine conservatism and stereotypes in tourism stories. it is going to inspire students to check the consistency of severe notions whose heuristic price is frequently taken with no consideration. The ebook will profit graduates, learn students and people desirous about organizing the sustainably.

Show description

Continue reading →

Download e-book for kindle: Managing World Heritage Sites by Anna Leask,Alan Fyall

By Anna Leask,Alan Fyall

international background websites are one of the most regarded destinations worldwide. They contain usual websites equivalent to the Grand Canyon and the nice Barrier and cultural ones resembling the Pyramids at Giza, the Walled urban of Baku in Azerbaijan and the old Centre of Riga in Latvia. The accountability to regulate them effectively and confirm that the assets aren't broken through viewers, warfare or setting is for this reason very important.

Managing international history websites covers the administration matters encountered at cultural and traditional UNESCO international background Sites). WHS websites are excessive profile and as their designation states they're precise. they can be govt owned and topic to political debate, they've got iconic prestige and are accordingly an important to nationwide tourism industries, and sometimes contain a great number of stakeholders inside their administration constructions. this article considers all of those points in arriving at ideas for website administration ideas. In 12 chapters and five case stories it covers matters equivalent to WHS designation, advertising, customer administration, profit iteration and administration. each one bankruptcy will learn the administration matters linked to dealing with historical past in the WH websites, making transparent use of administration practices to use the idea.

Managing global history websites:
• contains foreign case reports akin to global history websites within the Americas, Machupicchu, Stonehenge, critical japanese Rainforest Reserves of Australia, Megalithic Temples of Malta.• Is authored through a world contributor group of popular and revered specialists during this box
• Has a consumer pleasant and logical constitution together with goals, advent, case examine, end, references and internet sites and examples most sensible perform.
• five particular case research chapters together with a situation map, an evidence of key concerns, end, and questions for self-study

Show description

Continue reading →

Get Wettbewerbsfähigkeit von Tourismusdestinationen: PDF

By Marcus Herntrei

Marcus Herntrei geht der Fragestellung nach, welche mögliche Rolle der Bürger bei der Gestaltung zukunftsfähiger Tourismusdestinationen einnehmen kann. Mittels umfangreicher empirischer Erhebungen in vier Beispielregionen mit teils langjährigen Erfahrungen in der Bürgerbeteiligung (Biosphärenreservat Rhön, Vulkaneifel sowie die Gemeinden Naturns/Italien und Werfenweng/Österreich) untersucht er das Partizipationsverständnis der zentralen Akteure. Vor dem Hintergrund, dass Tourismusdestinationen nicht nur Wirtschaftsräume, sondern vor allem Lebensräume darstellen, zeigt der Autor die Auslöser, die Erwartungen und die Zielsetzungen bei der Einführung der Bürgerbeteiligung auf und beleuchtet die Chancen und Grenzen der Bürgerbeteiligung im Tourismus. ​

Show description

Continue reading →

Get Kreuzfahrthäfen im Wettbewerb (German Edition) PDF

By Alexander Holst,Antje Wolf

Die Kreuzfahrtbranche boomt: Die Häfen verzeichnen seit Jahren eine stetige Zunahme an Anläufen und Passagieren. Kreuzfahrten sind nicht mehr nur Nebengeschäft, sondern haben mittlerweile für zahlreiche Häfen eine hohe wirtschaftliche Bedeutung erlangt. Es wird massiv für mehr Anläufe geworben, und hohe Investitionen, beispielsweise in den Bau neuer Terminals, werden getätigt. Insbesondere in Regionen wie der Ostsee, wo auf engem Raum zahlreiche attraktive Destinationen liegen, ist ein regelrechter Wettbewerb um die Gunst der Reedereien entstanden.

Am Beispiel der vier größten deutschen Häfen Kiel, Warnemünde, Hamburg und Bremerhaven gehen die Autoren folgenden Fragen auf den Grund: Worauf legen Kreuzfahrtreedereien bei der Auswahl der anzulaufenden Häfen besonderen Wert? Welche Kriterien und Faktoren sind für die Reedereien bei der Wahl der Ein-/Ausschiffungs- und Anlaufhäfen besonders wichtig und warum? used to be muss ein Hafen bieten, um dauerhaft erfolgreich im Markt agieren zu können und um wettbewerbsfähig zu bleiben? Wie entwickeln sich Häfen als touristische Destinationen? Und welche Rolle spielt die Nachhaltigkeit?

Show description

Continue reading →

Alexander Pachmann's Die SWOT-Analyse als Diagnose in Veränderungsprozessen PDF

By Alexander Pachmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Touristik / Tourismus, notice: 1,7, Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH), Veranstaltung: Veränderungsmanagement, Sprache: Deutsch, summary: Wandel der Wettbewerbssituation in der Wirtschaft

Organisationen und Unternehmungen sind heutzutage auf Grund starker globaler Konkurrenz einem ständigen Druck unterworfen. In den letzten Jahrzehnten haben sich Organisationen zu lebendigen Systemen entwickelt die in Wechselbeziehungen zur Umwelt stehen und sich dynamisch den Änderungen des Umfeldes anpassen müssen. Heute wird Veränderung und Dynamik als „normal“ angesehen. Die Verknappung der Ressourcen Zeit und Geld bei einer ständigen Zunahme der Komplexität, die technische Entwicklung aber auch die Marktverhältnisse tragen dazu bei, dass diese „Normalität“ unabdingbar geworden ist um Handlungsspielräume zu schaffen. Dabei sollte die Anpassung aktiv und geplant verlaufen statt reaktiv, nachziehend und zufällig. used to be für die Unternehmen heißt, möglichst vorausschauend zu handeln, um eine Veränderung frühzeitig zu erkennen und somit eine gute Marktposition zu erzielen. Ein device, welches sich mit Veränderungsprozessen beschäftigt ist die Organisationsentwicklung (OE). „Organisationsentwicklung ist die ständige castle- und Weiterentwicklung von Organisationen und/ oder von Organisationseinheiten in einer sich laufend verändernden Umwelt.“1 OE ist eine wissenschaftliche und betriebswirtschaftliche Entwicklung die besonders in den letzten Jahren sehr populär geworden ist. Das Gebiet der OE ist heute weit gefächert und soll auch nicht Gegenstand der hier vorliegenden Arbeit sein. Lediglich ein Teil aus der Organisationsentwicklung soll in den folgenden Kapiteln behandelt werden.

Show description

Continue reading →

Download PDF by Xulio/Mondéjar Jiménez, Juan Antonio (Directores). Pardellas: La actividad turística española en 2013 (edición 2014)

By Xulio/Mondéjar Jiménez, Juan Antonio (Directores). Pardellas de Blas

AECIT presenta en este libro el informe los angeles actividad turística española,< que llega este año a su XX edición, y donde se recoge el análisis de los principales datos del turismo en España a lo largo del año 2013, aportando una metodología del máximo rigor científico. Como es recurring y siguiendo un esquema semejante al de ediciones anteriores, esta edición aparece también estructurada en cinco grandes secciones y un anexo, que constituyen una visión panorámica del turismo español con un mismo enfoque, pero desde diferentes perspectivas.

Show description

Continue reading →